Mitmachen > Quartierabend...eifach Middwuch


...eifach Midwuch ist ein erweitertes Quartierznacht. Essen und „irgendwas“: Du kannst dich auf drei Arten einbringen.

 1.) Das „irgendwas“, anreissen: Spielabend, Modeschau, Konzertli, Kinderdisco, Lesung, Stricken, Skatrunde für Heimwehdeutsche, Töggeli-Turnier. Wir haben offene Ohren für deine Idee und stehen dir bei der Umsetzung zur Seite.

 2.) Das Abendessen kochen: Fleischlose, einfache Gerichte. Für je nachdem 10 bis 20 Personen. Suppen, Eintöpfe, Blechkuchen, Pasta – oder vielleicht hast du etwas ganz anderes auf Lager.

 3.) Mithilfe Einrichten / Abwasch / Aufräumen:

- Einrichten vor dem ...eifach Midwuch dauert ja nach Programm 30 bis 45 Minuten: Getränke einräumen, Geschirr und Besteck bereitstellen, ev. etwas Deko.

- Während des Abends gibt es manchmal Geschirr und Gläser zum Wegräumen und Abwaschen (Superschnelle Gastro-Abwaschmaschine).

- Ja und am Ende des Abends braucht es nochmals 30 bis 45 Minuten zum Wegräumen, Aufräumen und Reinigen.

Das muss nicht alles dieselbe Person machen, und schon gar nicht alleine. Wir schreiben die Arbeiten jeweils aus. Und wenn du Zeit und Lust hast, kannst du dich per E-Mail anmelden.


Neugierig? Interessiert? Bitte melden bei:
Moël Volken, Co-Betriebsleitung Bernau
031 961 60 38 (Mo/Di/Mi) oder moel.volken@bernau.ch



> Newsletter abonnieren

AKTUELL

Neu jeden Donnerstag:
Eltern-Kind-Bewegung
von 10.30-11.30
Ohne Anmeldung - Kollekte

Freitag, 22. Februar, ab 19.00 Uhr
Eritreisches Abendessen
mit Mihreteab Asmelash und Alem Medhin


FREIE DATEN FÜR
KURZENTSCHLOSSENE:


Samstag, 23. Februar
Samstag, 2. März
Sonntag, 10. März


Alle freien Wochenend-Daten hier

 

Finde uns auf Facebook!