Mitmachen > B├╝roarbeit Quartierzeitung Wabern Post


Büroarbeit für die Quartierzeitung Wabern Post

Möchtest du am Puls des Geschehens in Wabern mit dabei sein?
Die Wabern Post (Quartierzeitung) erscheint monatlich aktuell und farbig und wird in alle Haushalte in Wabern und im  Spiegel verteilt. Wer frisch über das Geschehen in Wabern und Köniz informiert sein will, kommt nicht um diese Zeitung herum. In der Redaktion übernimmt Moël Volken (Co- Betriebsleiter Bernau) den Hauptteil und arbeitet mit verschiedenen freiwillig Engagierten zusammen.

Redaktion Sekretariat
Du sichtest laufend eintreffende Mails und legst diese unter den entsprechenden Rubriken ab. Anfragen an die Redaktion leitest du weiter.
Arbeitsaufwand:  ca. 10 Stunden pro Monat, verteilt auf mehrere Tage
 

Vor-Redaktion Text & Bild
Du stellst die Texte der jeweiligen Wabern Post in einem Word-File zusammen. Diese Arbeit beschränkt sich jeweils auf Montag und Dienstag vor dem monatlichen Redaktionsschluss.
Arbeitsaufwand: ca. 10 Stunden pro Monat, verteilt auf zwei Tage

Wabern Agenda nachführen
Die Agenda ist aktuell und informativ und für alle über www.wabern.ch zugänglich.
Du trägst die gemeldeten Veranstaltungen für Wabern in der Wabern- Agenda ein.
Arbeitsaufwand: ca. 5 Stunden pro Monat


Neugierig? Interessiert? Bitte melden bei:
Moël Volken, Co-Betriebsleitung Bernau
031 961 60 38 (Mo/Di/Mi) oder moel.volken@bernau.ch





AKTUELL

Mittwoch, 31. Januar
19.00 Uhr
...eifach Midwuch
mit
Parliamo Italiano

Freitag, 2. Februar
Esskultur
Anmeldung bis am Vorabend


> Kinderflyer Wabern
1.Quartal 18
hier

Freie Kursräume in der Bernau!

Für Kurzentschlossene die
nächsten freien Mietdaten:


Januar
Freitag: 26.
Samstag: 27.
Sonntag: 28.
Februar
Freitag: 16./ 23.
Samstag: 3./ 24.
Sonntag: 4./11./18./25.

Freie Mietdaten Privatfeste im 2018 hier

 

Finde uns auf Facebook!